Schon als kleines Mädchen empfand Eva Bärtschi eine Faszination für Schmuck. Aber es war noch mehr, das sie in die Bijouterie Freuler unweit ihres Elternhauses zog: Sie fühlte sich dort einfach wohl inmitten der glänzenden Traumwelt.

Einen solchen Ort wollte sie auch mit ihrem Laden, dem octopus Schmuckgeschäft in Winterthur, schaffen.

Sie hat sich im Juli 1993 diesen Traum erfüllt, zunächst am Oberen Graben 8 und seit Mai 2008 an der Metzggasse 18.